Was sind die allgemeinen Nutzungsbedingungen (ANB)?

Die Nutzungsbedingungen legen fest was du auf KoalaTalk machen darfst oder auch nicht. 

So ist z.B. das versenden von Nachrichten erlaubt, sobald du aber Illegale Inhalte verschickt verstößt du gegen unsere Nutzungsbedingungen. 

Was passiert bei Verstoß?

Wenn du gegen die allgemeinen Nutzungsbedingungen verstößt wird dein Konto vorerst deaktiviert und wir informieren dich per E-Mail. Solltest du keinen Einwand gegen eine Löschung deines Benutzerkontos erheben wird dein Konto samt aller Inhalte gelöscht.

Wir unterscheiden jedoch zwischen “leichten” Verstößen und schwerwiegenden Verstößen. Bei leichten Verstößen handelt es sich um lößbare Konflikte zwischen Nutzern (zweier oder mehreren Parteien). In diesem Fall bieten wir Streitschlichtungsstellen an und versuchen zwischen den Nutzern zu kommunizieren.
Sollten Konflikte oder eingehende Meldungen auf einen Verstoß gegen in Deutschland geltende Gesetze hindeuten, behalten wir uns das Recht vor Kontakt mit Strafverfolgungsbehörden aufzunehmen.

Bitte beachte: Wir können die Nachrichten und Inhalte unserer Nutzer nicht mitlesen oder überprüfen – Privatsphäre und Datenschutz sind uns extrem wichtig. Wir versuchen, eine Balance zu finden zwischen der Privatsphäre unserer Nutzer und unserer Pflicht, unsere Dienste frei von illegalen Inhalten zu halten.